fotobeispielIn Zeiten von Massenabmahnungen, sollte man sein Augenmerk darauf legen, ausschließlich Fotos und Bilder zu verwenden die aus vertrauenswürdigen Quellen stammen. Die Verwendung urheberrechtlich geschützter Bilder, kann schnell ein teures Vergnügen werden. Aber selbst beim regulären Kauf von Fotos aus diversen Onlineportalen, die sich auf die Vermarktung lizenzfreier Bilder spezialisiert haben, ist man nicht vor Abmahnungen sicher. Es reicht schon, wenn ein Benutzer Bilder in diese Portale einstellt, ohne überhaupt Rechte an diesem Bild zu haben. Der Käufer kann das nicht wissen und handelt in gutem Glauben, eine faire Lizenz erworben zu haben. Der Dumme ist er am Ende eventuell trotzdem. Am besten macht man seine Fotos selber, oder schaut ganz genau woher die Fotos stammen.

Wir können auf jeden Fall pixabay.com empfehlen, dort hat man so gut wie keine Probleme, da nahezu alle Bilder frei verwendet werden dürfen, sogar ohne Angabe des Urhebers.

Bildnachweis: qiye / pixaba.com

Share This