instagramKnapp sechs Jahre nach der Gründung von Instagram ist das soziale Netzwerk so beliebt wie nie zuvor. Nicht zuletzt sind die steigenden Mitgliederzahlen und das ständig wachsende Interesse an Instagram der Grund dafür, weshalb es sich zu einer immer wichtiger werdenden Werbeplattform für Unternehmen entwickelt.

Instagram ist nicht nur bei der allgemeinen Bevölkerung bekannt und beliebt, sondern auf dem sozialen Netzwerk tummeln sich auch viele Stars und Sternchen. Vom Fußballspieler über das Model bis hin zum Papst sind hier Prominente und Gelehrte aus allen Ländern und Branchen zu finden. Alleine in Deutschland hat Instagram bereits neun Millionen Mitglieder, weltweit haben sich bisher 1,5 Milliarden Nutzer registriert. Mit dieser Masse an potentieller Kundschaft ist das soziale Netzwerk im Moment der Liebling der Marketingbranche.

Die agile Gemeinde an Usern sorgt mit immer wieder neuen Posts und Fotos dafür, dass kontinuierlich verschiedene Inhalte im World Wide Web präsentiert werden. Schon immer wirken Bilder auf Menschen besonders faszinierend, bewegend und unterhaltend. Was der Mensch bildlich sieht, kann das Gehirn oft wesentlich besser verarbeiten und speichern. Instagram ist besonders deshalb eine gute Möglichkeit für die Unternehmen, die eigenen Dienstleistungen oder Produkte bekannter zu machen und so das Interesse und den Bekanntheitsgrad der Marke zu erhöhen.

Bilnachweis: Instagram / Mackey Saturday

Share This