Wer kennt ihn nicht, diesen alten Spruch „Wir geben ihrer Zukunft ein Zuhause“. Dieser Werbespruch fürs Hausbauen findet heute im sogenannten „Hosting“ seinen Wiederhall. Hosting-Anbieter sind wie der Vermieter, der seinen Raum den Kunden vermietet, damit die ihre Sachen dort präsentieren und lagern können. Wer in die Hosting-Wohnung darf, entscheidet wie in der Offline-Welt der Mieter ganz allein, der Hoster gibt ihm dafür die nötigen Schlüssel. Und damit der Einrichtung nichts passiert, sichert der Hoster diese Daten regelmäßig ab – quasi eine Feuerversicherung, wo sie binnen weniger Stunden nach einem Brand die Wohnung komplett sauber und gleich bestückt wieder einrichten können. Heute geht es um die Produkte von Alldomain Hosting.

Das Paket Easy Host bekommt man für 0,69 Euro im Monat und das Lilte für 1,69. Während man bei Easy mit 6 GB Speicher auskommt, hat man bei Lite 10 GB zur Verfügung. Bei Easy bekommt man 5 Mailkonten und beim Lite 10. Beide verfügen über einen Datentransfer von 50 GB, über ein kostenloses SSL-Zertifikat, eine tägliche Datensicherung und einen täglichen Malwarescan.

Ab dem Plus Host für 2,69 Euro im Monat kann man von einem Rundum-Sorglos-Paket sprechen. Das Allround Host ist für 4,69 pro Monat dann der erste Schritt zu einer Multi-Domain-Verwaltung. Bei Plus bekommt man 20 GB Gesamtspeicher, bei Allround 60. 25 Mailkonten beim Plus sind für viele KMUs schon ausreichend, aber wer 50 braucht, sollte über Allround nachdenken. Ab dem Allround gibt es zwei FTP-Nutzer. Beim Datentransfer erreicht Plus in der Spitze 100 GB, Allround 250. Beide verfügen über ein kostenloses SSL-Zertifikat, PHP-Script und PHP-Speicher (128 bzw. 192 MB) und über die bekannten Sicherungen. Ab Allround kann man 2 Domains verwalten.

Pro Host bietet das Beste. 120 GB Gesamtspeicher, 500 Mailkonten, 50 Datenbanken, 6 FTP-Benutzer, 1000 GB Datentransfer, und alles, was die anderen Pakete auch noch bieten. Der PHP-Speicher schnalzt auf 384 MB in die Höhe, und neben einem Backup Modul kann man 5 Domains verwalten. Der Preis für Pro Host beträgt 7,69 Euro pro Monat.

Share This